Rock The River 2020 abgesagt

Rock The River 2020 abgesagt

Und wieder macht uns Corona einen Strich durch die Rechnung…

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber eure Sicherheit und Gesundheit geht vor: Wir müssen Rock The River 2020 am 14. November leider absagen. In geschlossenen Räumen wie auf der MS Rheingold können wir die erforderlichen Hygienemaßnahmen derzeit und auch im November leider nicht umsetzen.

Da wir zu diesem Zeitpunkt leider nicht absehen können wann, wie, ob und zu welchen Kosten wir ein neues Rock The River durchführen können, haben wir uns dazu entschieden, die Veranstaltung nicht noch einmal zu verschieben. Die gekauften Tickets verlieren somit Ihre Gültigkeit und Ihr könnt die Tickets wie folgt zurück geben:

Tickets, welche über unseren Online-Partner Bonnticket bzw. über Ticket-Stores vor Ort erworben wurden, können über die jeweiligen Anbieter zurückgegeben werden.

Hardtickets, welche bei den Rockfreunden Rengsdorf bzw. in unserer Vorverkaufsstelle ED Tankstelle Löcher in Rengsdorf erworben wurden, sowie Tickets für den Bustransfer können hier rückabgewickelt werden:

Hier klicken für Ticketrückgabe

Wir hoffen auf euer Verständnis. Bleibt gesund und rock on!