Rock The River 2022 abgesagt

Rock The River 2022 abgesagt

Wir haben schlechte Nachrichten für alle Rheinrocker…

Schweren Herzens müssen die Rockfreunde die Reißleine ziehen – Rock The River 2022 kann am 5. November nicht stattfinden. 

Aktuell ist es auch für uns sehr schwierig, eine Veranstaltung in dieser Größenordnung umzusetzen. Die Kosten, mit denen wir kalkulieren müssen, sind im Vergleich zu 2019 enorm gestiegen. Trotzdem haben wir einen Versuch gestartet und mit dem Ticketvorverkauf für Rock The River begonnen. Leider lief dieser nur sehr schleppend an, nur wenige Tickets konnten bislang verkauft werden. 

Als gemeinnütziger Verein steht bei uns die Gewinnerzielung nicht im Mittelpunkt. Trotzdem müssen wir natürlich darauf achten, wirtschaftlich zu agieren – zum Wohl unserer Gäste und Mitglieder, aber auch im Sinne einer nachhaltigen Vereinsfortführung. In Abwägung dieser Interessen und aufgrund der Tatsache, dass mit dem zu erwarteten Ticketvorverkauf die Kosten nicht zu tragen sind, ist der Vorstand der Rockfreunde nun zu dem Entschluss gekommen, die Veranstaltung abzusagen. Wir möchten unsere ganze Kraft nun in die Vorbereitungen für das Rockfestival 2023 stecken, damit wir im nächsten Jahr wieder gemeinsam den Wald rocken können!

Bereits erworbene Tickets werden von unserem Partner Bonnticket zurückerstattet. Bonnticket wird dazu automatisch die Rücküberweisung anstoßen bzw. Kontakt zu euch aufnehmen.

Wir hoffen auf euer Verständnis. Glaubt uns, auch wir sind sehr traurig darüber, dass wir dieses Jahr nicht mit euch „in See stechen“ können. 

Rock The Forest 2022

Rock The Forest 2022

Wir sagen Dankeschön – 40 Jahre… Rockfestival Rengsdorf!

Wow, was für eine Show! Geniales Publikum, tolle Bands und beste Stimmung. Es war uns ein Fest.

2022 mit dabei waren: Willy and the poor boys, Uli Jon Roth, Maren Schlicht, Red County Jail, The Vintage Caravan, Mandowar, Coppelius und Ensiferum

Fotos findet ihr in unserer Media-Galerie.

Am 5. November 2022 geht es schon weiter: Die Rockfreunde rocken den Rhein und setzen ihre Veranstaltung „Rock The River“ fort! Weitere Informationen folgen.